Wann vertikutieren?

Wann sollte man vertikutieren?

Eine oft gestellte und wichtige Frage ist, wann der richtige Zeitpunkt ist um seinen Rasen zu vertikutieren. Also wann vertikutieren?

Wann vertikutieren? Der beste Zeitpunkt

Einen besten Zeitpunkt an sich gibt es nicht, jedoch zwei sehr geeignete Zeiträume. Diese sind im Frühjahr und im Herbst. In dieser Zeit sind die Temperaturen eher gemäßigt, nicht so heiß wie im Sommer, und auch nicht so kalt wie im Winter.

Im Frühjahr vertikutieren?

Im Frühjahr sind die Temperaturen bereits wieder etwas milder, jedoch noch nicht zu heiß. Es gibt wieder Regen als Niederschlag und keinen Schnee mehr. Die leichte Wärme sorgt dafür, dass die Natur wieder aus dem Winterschlaf erwacht. Auch der Rasen treibt, und strotzt nur so vor Kraft. Somit ist nun auch der richtige Zeitpunkt gekommen um den Vertikutierer in die Hand zu nehmen, und sich der Rasenpflege zu widmen.

Unbedingt sollte man beachten, dass keine Pollen von Unkraut in der Luft schweben. Nicht nur der Rasen, auch Unkraut wächst jetzt wunderbar auf dem vertikutierten Boden.

Im Sommer vertikutieren?

Im Sommer ist es eher ungünstig, da durch das Vertikutieren die Grasnarbe aufgerissen wird, und der Boden so auch sehr schnell austrocknen kann, wenn man nicht regelmäßig für reichlich Wasserzufuhr sorgt.

Im Herbst vertikutieren?

Im Herbst sind die Temperaturen wieder etwas milder als im Sommer. Auch die Niederschläge nehmen für gewöhnlich wieder deutlich zu. Somit hat der Rasen wieder Bedingungen um sich schneller von den Strapazen erholen zu können.

Im Winter vertikutieren?

Im Sommer liegt meist sowieso Schnee, und der Boden ist gefroren. In diesem Zustand kann sich der Rasen kaum erholen und man hat im Frühjahr einen regelrechten Acker anstatt eines schönen, dichten Rasens.

Achtung!

Beachten Sie auf jeden Fall, dass der Rasen nach der Bearbeitung mit einem Vertikutierer ein paar Wochen Schonzeit benötigt um sich von den Strapazen zu erholen!


Beitrag Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

2 comments